Dreiteilige Online-Reihe zur Promotion

Cover: Als Erste:r promovierenDu hast den Wunsch zu promovieren? Du steckst vielleicht schon mittendrin? Dann möchten wir dich auf die Online-Reihe zur Promotion aufmerksam machen. Mit dem Hochschulbüro für Chancenvielfalt und der Graduiertenakademie der Leibniz Universität Hannover bieten wir ab dem 1. September drei Online-Talks für alle Promotionsinteressierten an. Denn dieses Vorhaben ist oft mit Hürden verbunden. 

Unser Ziel ist es daher, bei Erstakademiker:innen Ängste abzubauen, Unterstützungsangebote vorzustellen, Erfahrungen zu teilen und zu ermutigen.

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende im Master sowie alle, die sich mit dem Thema Promotion beschäftigen. Im Mittelpunkt steht der rege Austausch über Erfahrungswerte, Tipps und Strategien für eine erfolgreiche Promotion. Die Rolle von Netzwerken wird beleuchtet und die eigenen Stärken und Ressourcen betrachtet.

Alle drei Veranstaltungen sind kostenfrei, die Teilnahme ist ohne vorherige Anmeldung möglich. Es wird ein offener Zoomraum als Begegnungsraum eröffnet.


Termine

Dienstag, 1. September: 17-18.30 Uhr
„Als Erste:r promovieren – Herausforderungen und Chancen“ mit Katja Urbatsch, Gründerin und Geschäftsführerin von ArbeiterKind.de, sowie zwei Ehrenamtlichen aus der Community in unterschiedlichen Stadien der Promotion

Mittwoch, 23. September: 11.30-13 Uhr
„Woran erkenne ich, dass ich im richtigen Netzwerk bin?“ mit Jasmin Döhling-Wölm, Expertin für akademische Personal-und Organisationsentwicklung, Netzwerkstrategien und Science Recruiting

Mittwoch, 14. Oktober, 18.30-20 Uhr
"Faktor Selbstvertrauen. An sich selbst glauben als Schlüssel zur erfolgreichen Promotion."


Zugang

Alle Veranstaltungen sind kostenlos.
Du kannst dich einfach zur angegeben Zeit in diesen Zoom-Raum einloggen:

https://us02web.zoom.us/j/81185167761
Meeting-ID: 811 8516 7761

Für Rückfragen steht Anika Werner aus dem ArbeiterKind.de-Team zur Verfügung: werner(at)arbeiterkind.de