ArbeiterKind.de in Rheinland-Pfalz

Gruppenbild von unserem letzten Regionaltreffen 2019 (Foto: ArbeiterKind.de)In Rheinland-Pfalz engagieren sich unsere Ehrenamtlichen derzeit in sieben lokalen ArbeiterKind.de-Gruppen: Kaiserslautern, Koblenz, Landau, Ludwigshafen, Mainz, Speyer und Trier. In der Regel bietet jede Gruppe ein monatliches, offenes Treffen an, zu dem sowohl Ratsuchende, als auch ehrenamtlich Interessierte, kommen können. 

Das Engagement unserer Ehrenamtlichen ist vielfältig. Sie gehen in Schulen, um über den Studienalltag zu informieren und auch um Mut zu geben. Sie sind an Infoständen u.a. auf Messen vertreten und unterstützen Ratsuchende bei ihren Fragen rund ums Studieren. Die Organisation und Koordination der lokalen Gruppe gehört ebenfalls zu den ehrenamtlichen Tätigkeiten. Alle können sich dabei zeitlich flexibel in ihr Ehrenamt einbringen.  


Unsere Gruppen in Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz
Bundesländer

Wir freuen uns sehr, in Rheinland-Pfalz bereits zwei Partnerschulen gewonnen zu haben. Diese Schulen zeigen unsere Kooperation mit einem Schild am Schulgebäude und profitieren von regelmäßigen Infoveranstaltungen unserer Ehrenamtlichen. Wenn Sie mehr über unsere Schulveranstaltungen erfahren möchten, schreiben Sie gern unseren Gruppen oder setzen Sie sich mit Bundeslandkoordinatorin Shamila Borchers in Verbindung. Sie unterstützt die ehrenamtliche Arbeit der Engagierten. Das Regionalbüro in Rheinland-Pfalz ist seit 2017 an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen angesiedelt.


Gruppenfoto mit vier Mentorinnen aus Koblenz, die im Koblenz Kolleg zu Besuch waren. (Foto: ArbeiterKind.de)

Wir suchen ...

  • neue Engagierte und Interessierte für alle ArbeiterKind.de-Gruppen. Die Kontaktaufnahme erfolgt dabei unkompliziert mit einer E-Mail oder mit einem Besuch des nächsten offenen Treffens der Gruppe. Wenn es noch keine ArbeiterKind.de-Gruppe vor Ort gibt, dann können sich interessierte Engagierte auch bei unserer Bundeslandkoordinatorin melden.  
  • Schulen, die Infoveranstaltungen von ArbeiterKind.de bei sich etablieren und ihren Schülerinnen und Schülern mehr Mut und Informationen zum Thema Studieren geben wollen. Mehr über unsere Schulveranstaltungen: www.arbeiterkind.de/in-deiner-schule

Veranstaltungen in Rheinland-Pfalz

Veranstaltungen und Trainings

Start ins Engagement! Teil 3: Schüler:innen informieren & ermutigen

Bist du neu oder erst seit Kurzem bei ArbeiterKind.de aktiv und wünschst dir einen Überblick über ArbeiterKind.de und die Engagementmöglichkeiten?
Dann sei bei unserer 5-teiligen Web-Seminar-Reihe zum "Start ins Engagement" dabei und erhalte alle Informationen, um gut vorbereitet ins Engagement für mehr Bildungsgerechtigkeit starten zu können.

Du möchtest mit deiner Bildungsgeschichte anderen Mut zum Studium machen? Du hast Freude daran, mit Schüler:innen ins Gespräch zu gehen und deine Erfahrungen zum Studium zu teilen? In diesem Web-Seminar erfährst du, wie du eine Veranstaltung für Schüler:innen organisierst und durchführst.

Leicht wie ein Gecko - mit Schwung und Spaß zur Stabilität im Studium (Teil 3)

Wir laden euch herzlich zu unserer dreiteiligen Onlinereihe "Leicht wie ein Gecko - mit Schwung und Spaß zur Stabilität im Studium" ein. Im Rahmen dieser drei Veranstaltungen wollen wir mit euch in den Austausch gehen und anhand kleiner Übungen einen individuellen Blick auf die eigenen Stärken, Ressourcen und Handlungsfähigkeiten werfen. Dies soll - und wird :) - euch dabei unterstützen gut ins Studium und/oder Semester (wieder) einzusteigen. Willkommen sind alle interessierten Studierenden - losgelöst von Studiengang, Hochschulstandort oder Semester.

Teil 3: Meine Ressourcen & miteinander losgehen, Blick auf die Zukunft und die Frage "Was bleibt und worauf kann ich bauen?" Wir reflektieren was in uns steckt und entwickeln eine erste Zukunftsvision

Start ins Engagement! Teil 4: 1:1-Mentoring

Bist du neu oder erst seit Kurzem bei ArbeiterKind.de aktiv und wünschst dir einen Überblick über ArbeiterKind.de und die Engagementmöglichkeiten?
Dann sei bei unserer 5-teiligen Web-Seminar-Reihe zum "Start ins Engagement" dabei und erhalte alle Informationen, um gut vorbereitet ins Engagement für mehr Bildungsgerechtigkeit starten zu können.

Was ist Mentoring bei ArbeiterKind.de? Wie läuft ein Mentoring ab (vom Erstkontakt bis zur Beendigung eines Mentorings)? Welche Rolle nehme ich als Mentor:in ein? In diesem Web-Seminar erfährst du alles rund um den Engagementbereich "Mentoring".

Start ins Engagement! Teil 5: Gruppenorganisation

Bist du neu oder erst seit Kurzem bei ArbeiterKind.de aktiv und wünschst dir einen Überblick über ArbeiterKind.de und die Engagementmöglichkeiten?
Dann sei bei unserer 5-teiligen Web-Seminar-Reihe zum "Start ins Engagement" dabei und erhalte alle Informationen, um gut vorbereitet ins Engagement für mehr Bildungsgerechtigkeit starten zu können.

Wie ist eine lokale ArbeiterKind.de Gruppe organisiert? Wie kann ich mich in die Gruppen- und Veranstaltungsorganisation einbringen? In diesem Web-Seminar erfährst du alles über den Engagementbereich "Gruppenorganisation".