#FragenzumStudium – ArbeiterKind.de informiert

Warum studieren? Was studieren? Wie finanzieren? Diese Fragen bleiben auch in Zeiten von Corona aktuell. Mit unseren Online-Veranstaltungen #FragenzumStudium möchten wir weiterhin für Schüler:innen erreichbar sein und sie mit Infos und Tipps bei ihren Zukunftspläne unterstützen. Mit dabei sind natürlich unsere Ehrenamtlichen, die Ratsuchenden und Studieninteressierten auch auf diesem Weg gern zur Seite stehen. 

Flyer #FragenzumStudium mit den Terminen, also 22. Juli, 4. August und 17. August

Aktuell melden sich mehr Studieninteressierte in unseren virtuellen Sprechstunden oder per E-Mail, denn die Unsicherheit steigt und vor allem die Frage der Studienfinanzierung wird brisanter.

Auch wenn wir im Augenblick nicht in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen Mut zum Studium geben können, nutzen wir alternativ die neuen, virtuellen Räume. Wir gehen in den Online-Veranstaltungen, neben einigen Infos zum Studieren und dem Studienalltag, vor allem auf die Studienfinanzierung ein. Außerdem stellen sich unsere Ehrenamtlichen aus der Community vor und es bleibt natürlich ganz viel Zeit für Fragen.   


Termine 

4. August 2020 von 11:00-12:15 Uhr
Link zur Plattform Zoom: https://us02web.zoom.us/j/88404989524?pwd=TldlSHhtSGlnSWtPRTJTS0V1VWkzUT09
Meeting-ID: 884 0498 9524
Kenncode: AK+820

17. August 2020 von 18:30-19:45 Uhr

Mit diesem Link https://civi.arbeiterkind.de/FragenzumStudium_Jul_Aug_2020 können sich alle direkt anmelden.
Die Veranstaltung ist überregional und kostenlos.


Infotelefon 

Wir wissen, dass virtuelle Angebote für viele Schüler:innen und ihre Familien eine große Hürde darstellen können, weil z.B. der Laptop fehlt. Daher sind die virtuellen Infoveranstaltungen nur ein Teil unseres Angebots. Auch unser Team am Infotelefon steht montags bis donnerstags zwischen 13 und 18.30 Uhr als Kontakt zur Verfügung. Bitte ruf uns an: 030 679 672 750