vita Stiftung zur Förderung von Umwelt, Bildung und Kultur

Logo der vita Stiftung Die vita Stiftung unterstützt Projekte und Personen, die sich für die Bewahrung und Förderung der Grundlagen guten Lebens einsetzen. In den Jahren 2014 bis 2016 fördert die vita Stiftung die strategische Weiterentwicklung von ArbeiterKind.de.

 

 

Dr. Frank B. Müller von der vita StiftungDr. Frank B. Müller, Gründungsstifter und Vorstand der vita Stiftung

„Niemand darf wegen seiner Herkunft benachteiligt oder bevorzugt werden, heißt es im Grundgesetz. Aber immer noch haben Akademikerkinder in Deutschland eine dreimal höhere Chance auf ein Studium als Arbeiterkinder. Damit sich das ändert, setzt ArbeiterKind.de auf die persönliche Ermutigung von Studieninteressierten durch ein bundesweites Netz von jungen Ehrenamtlichen, die selbst als Erste in ihrer Familie studiert haben. Die vielfältigen Wirkungen im Detail zu erkennen und das Wachstum von ArbeiterKind.de zu begleiten, ist das Ziel der Förderung durch die vita Stiftung.“

 

 

 

--- zurück ---