In weißer Schrift auf rotem Grund das Wort "News".

Wir suchen ein neues Teammitglied in Hamburg

--- Stellenausschreibung: Bundeslandkoordinator/in für ArbeiterKind.de in Hamburg (75%) mit Arbeitsplatz an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften --- ArbeiterKind.de ist die größte deutsche gemeinnützige Organisation für alle, die als Erste in ihrer Familie studieren. ArbeiterKind.de ermutigt Schülerinnen und Schüler aus nicht-akademischen Familien zum Studium und unterstützt sie von der … Weiter …

Gesprächsrunde beim Berufseinstiegstag 2017 in Bochum (Foto: ArbeiterKind.de)

Berufseinstieg mit ArbeiterKind.de

Der Berufseinstieg ist eine aufregende, aber ebenso unsichere Zeit. Mit unserem kostenlosen Berufseinstiegstag am 1. Dezember in Gießen möchten wir dich dafür fit machen. Wir bringen Studierende mit Berufserfahrenen zusammen und bieten außerdem Gesprächsrunden an. Du hast dabei Gelegenheit, dir Tipps zu holen und Kontakte zu knüpfen. Gemeinsam schärfen wir dein Profil für die Bewerbungsphase. Weiter …

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes

Die Gründerin und Geschäftsführerin von ArbeiterKind.de, Katja Urbatsch, erhielt am 2. Oktober von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue das Bundesverdienstkreuz am Bande. Damit würdigt er ihr langjähriges gesellschaftliches Engagement und ihren herausragenden Einsatz für mehr Bildungsgerechtigkeit und kulturelle Teilhabe in Deutschland. Ein Auszeichnung für alle, die Mut zum Studium geben. Weiter …

Bildnis im Seitenprofil von Dr. Karl Goldschmidt (Foto: Goldschmidt-Stiftung)

Ausschreibung für den Karl-Goldschmidt-Preis 2019

Die Goldschmidt-Stiftung vergibt in Erinnerung an Dr. Karl Goldschmidt als Vordenker der berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildung den Karl-Goldschmidt-Preis 2019. Durch den Preis sollen Menschen gefördert werden, die sich auf dem dritten Bildungsweg ohne Abitur und ohne Fachhochschulreife für ein Studium an einer deutschen Hochschule qualifiziert und dieses erfolgreich abgeschlossen haben. Weiter...

Das Wort "NEWS" in weißer Schrift auf rotem Grund.

Unser neues Regionalbüro an der TU Berlin

Im Oktober öffnet unser Berliner Regionalbüro dank einer Förderung der LOTTO-Stiftung Berlin. Unsere Berliner Regionalkoordinatorin wird in den Räumlichkeiten der Technischen Universität Berlin (TU) erreichbar sein. Damit bauen wir unsere Kommunikationsaktivitäten in Berlin aus, um mehr Schülerinnen und Schüler aus Nicht-Akademiker-Familien zu erreichen und bei der Aufnahme eines Studiums zu unterstützen. Weiter …

Unsere ArbeiterKind.de-Mentorin Theresa (links) mit ihrem Chef Jan Dickmann und Kollegin Alicia Cabrera in Mexiko Foto: privat

Einstieg in die Berufswelt mit ArbeiterKind.de

Unser Berufseinstiegsmentoring bringt Berufstätige mit Berufseinsteigern zusammen, um Hochschulabsolventinnen und -absolventen beim Start in die Berufswelt zu unterstützen. Der Erfahrungsaustausch – unkompliziert, flexibel und ermutigend – steht dabei im Vordergrund. Viele melden sich bereits vor ihrem Studienabschluss an. Wir haben mit Theresa über das ArbeiterKind.de-Programm gesprochen. Weiter … 

Ausschnitt aus dem Flyer des ERP-Programms: Ein Gruppenfoto mit neun Stipendiatinnen und Stipendiaten (Quelle: Studienstiftung des deutschen Volkes)

Stipendien für den Studien- und Forschungsaufenthalt USA

Du möchtest an einer amerikanischen Spitzenhochschule deinen Master abschließen oder einen Forschungsaufenthalt absolvieren? Dann informiere dich über die transatlantischen Programme ERP und McCloy der Studienstiftung des deutschen Volkes. Mit beiden Programmen fördert die Studienstiftung Studien- und Forschungsaufenthalte an Spitzenuniversitäten. Die Bewerbungsfristen enden im Oktober und November. Weiter … 

Seiten