Aktuelles

Ausschnitt aus dem Videobeitrag: Jimmy Shepherd schaut in die Kamera

"Wie Bildung dein Leben verändern kann, wenn du am Ball bleibst“

Jimmy Shepherd hat eine außergewöhnliche Bildungsgeschichte. Ohne einen Hochschulabschluss arbeitet er heute als Senior Spezialist in der Lern- und Entwicklungsabteilung von FedEx Express Europa. Seine Anstrengungen und Disziplin, ein unterstützendes Umfeld sowie seine Leidenschaft und Neugier fürs Lernen haben ihn dorthin gebracht. Weiter ...

Foto: Goldschmidt-Stiftung

Stipendium der Goldschmidt-Stiftung

In Erinnerung an Dr. Karl Goldschmidt als Vordenker der berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildung vergibt die Goldschmidt-Stiftung das Karl-Goldschmidt-Stipendium, mit dem die Stiftung den Zugang zur akademischen Bildung ermöglichen möchte. Das Stipendium unterstützt Menschen, die über den dritten Bildungsweg studieren, gefördert wird ein Vollzeit- oder ein berufsbegleitendes Studium. Weiter …

Werbebild zur 21 Sozialerhebung: Gesicht das aus drei Gesichtern zusammengesetzt wurde.

21. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks (DSW) veröffentlicht

Die 21. Sozialerhebung des DSW wurde am 27. Juni auf einer Pressekonferenz im Bundesministerium für Bildung und Forschung vorgestellt. Wir von ArbeiterKind.de waren dabei, um uns über die soziale und wirtschaftliche Lage der Studierenden zu informieren. Die Ergebnisse bestärken unser Engagement für mehr Bildungsgerechtigkeit, denn alle sollten die gleichen Informationen über das Thema Studieren haben. Weiter ...

Mentorin Tuba und Mentor Philllip

„Wir geben unsere Erfahrungen weiter“

Anfang 2016 haben sich unsere Ehrenamtlichen in Heilbronn neu zusammengefunden. Sie treffen sich regelmäßig und haben im vergangenen Jahr die Erstsemester der Hochschule Heilbronn und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg begrüßt. Aktuell engagieren sich drei Mentorinnen und Mentoren. Wir haben mit Tuba und Phillip gesprochen, die sich über ehrenamtliche Unterstützung freuen. Weiter ...

Flyer "Dein Draht zur Sprechstunde" mit den Infos jeden 2. Mittwoch im Monat von 18 bis 19 Uhr über Skype mit ArbeiterKindDA

Digitale Sprechstunde in Darmstadt

Du bist gern im Netz unterwegs, sammelst dort Infos übers Studieren? Trotzdem gibt es Fragen, die du mit jemanden besprechen möchtest, z. B. über Stipendien? Du möchtest dazu skypen? Unsere Ehrenamtlichen aus Darmstadt bieten eine "digitale Sprechstunde" von ArbeiterKind.de an. Wie dieses Angebot funktioniert, darüber haben wir mit Mentorin Pia und Mentor Christopher aus der Rhein-Main-Region gesprochen. Weiter ...

Bildschirmfoto der Internetseite www.ersteanderuni.de

BildungsaufsteigerInnen machen Mut zum Studium

„Erste an der Uni“ heißt unsere Videokampagne! In kurzen Beiträgen erzählen BildungsaufsteigerInnen über ihren Weg ins Studium. Mit dabei sind Mentorinnen und Mentoren, Mitglieder aus dem ArbeiterKind.de-Team, aber auch eine Reihe von PolitikerInnen oder prominenten Vorbildern. Sie alle erzählen ihre Geschichte, um anderen Mut zum Studium zu machen. Wir freuen uns über weitere Vorbilder!  Weiter ...

Seiten