Sich selbst und andere unterstützen

Wenn du anderen StudentInnen gern über die Schulter schauen möchtest, dann ist das ArbeiterKind.de-Gesprächsforum in Gießen sicher interessant für dich. Hier tauschen sich Studierende über ihren Studienalltag, Auslandserfahrungen, aber auch über ihre Sorgen aus. Wir möchten alle, die als Erste in ihrer Familie studieren, mit diesem Angebot im Studium und beim Berufseinstieg unterstützen.

Wenn du als Erste/r in deiner Familie studierst und dich über deine Erfahrungen austauschen möchtest, bieten wir dir ein regelmäßiges Gesprächsforum an der Justus-Liebig-Universität Gießen an. Vernetze dich und erhalte Unterstützung und Motivation für deinen Weg zum erfolgreichen Studienabschluss. Tausche dich über Strategien für einen erfolgreichen Abschluss und einen guten Berufsstart aus. Bring dich und deine Fragen ein!

Das Gesprächsforum von ArbeiterKind.de richtet sich an alle Studierenden, die auf kein Netzwerk von Berufstätigen in akademischen Berufen zurückgreifen können. Wir möchten dich mit Erfahrungen, Informationen und Rat unterstützen.

ArbeiterKind.de-Gesprächsforum

Die nächsten Termine sind: 

Neben dem offenen Austausch werden im Forum auch verschiedene Schwerpunktthemen aufgegriffen, z. B. Bildungsbiografien, Studienfinanzierung, erfolgreiche Strategien zur Bewältigung des Studienalltags. Das Angebot versteht sich als Ergänzung zu den bestehenden Informations- und Beratungsangeboten der Justus-Liebig-Universität. Creditpoints können nicht erworben werden.

Gesprächsforum: "Und was willst du nach der Uni machen?"

Wann: 8. Juni von 17 bis 18.30 Uhr 
Wo: Raum 309 (3. OG), Erwin-Stein-Gebäude, Goethestraße 58, 35390 Gießen

Wer es satt hat, auf diese Frage weiter mit den Achseln zucken zu müssen, ist in dieser Sitzung des Gesprächsforums herzlich willkommen!
Gemeinsam klären wir Fragen zur Berufsorientierung und planen nächste sinnvolle Schritte.
Unterstützt wirst du dabei von Stefan Prange (Ehemaliger Studienberater der Zentralen Studienberatung und Studiengangentwickler der JLU), der dir mit wertvollem Know-how und Tipps zur Verfügung steht!

Gesprächsforum: "Erste/r mit Uniabschluss? Den Berufseinstieg erfolgreich meistern!"

Wann: 12. Juli von 17 bis 18.30 Uhr 
Wo: Raum 309 (3. OG), Erwin-Stein-Gebäude, Goethestraße 58, 35390 Gießen

Der Berufseinstieg ist eine spannende und zugleich heikle Zeit: "Wie soll es nach dem Studium beruflich weitergehen?  Wie kann ich meinen Berufseinstieg planen und mich dabei unterstützen lassen?"
Denn nicht nur der Studienbeginn, sondern auch der Berufseinstieg kann einige Herausforderungen für AbsolventInnen der ersten Generation bereithalten. Nicht selten spielt der soziale und familiäre Hintergrund in die Frage nach der Wahl des Karriereweges hinein: Meine Eltern haben nicht studiert – wer hat Erfahrungen in dem für mich interessanten Feld? Welche Strategien und Werkzeuge helfen mir dabei, mein berufliches Profil zu schärfen? Wie wichtig sind Netzwerke und auf welche kann ich zurückgreifen? Wer kann mich beim Berufseinstieg gezielt unterstützen? Viele Fragen bei denen wir dich unterstützen möchten!

Im Rahmen des Vortrags informieren wir dich über hilfreiche Berufseinstiegsstrategien und geben dir zusätzliche Orientierungshilfen auf dem Weg ins Berufsleben für „Erste in der Familie mit Uni-Abschluss“.