Studienaufenthalte und Praktika in Frankreich

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) vergibt Stipendien für fachgebundene Praktika und Studienaufenthalte an Hochschulen für Kunst, Musik und Theater. Die Vergabe richtet sich an junge Erwachsene, die ohne eine Förderung Schwierigkeiten hätten, aus eigenen Mitteln ein Praktikum bzw. ein Studiensemester im Ausland zu finanzieren. Das DFJW ist eine internationale Organisation für die deutsch-französische Zusammenarbeit mit dem Ziel, junge Menschen durch grenzüberschreitende Projekte zu fördern.

Das Stipendium des DFJW richtet sich an Studierende im Bachelor bzw. an Studierende bis zum einschließlich 6. Fachsemesters bei Abschluss mit Staatsexamen (Lehramt) und ist abhängig von der Praktikumsvergütung und der Höhe anderer Stipendien. Die genauen Voraussetzungen sind www.dfjw.org/stipendium-fuer-ein-studiengebundenes-praktikum aufgeführt.

Außerdem fördert das DFJW Studierende von Akademien für Bildende Kunst und Fachhochschulen für Design sowie von Hochschulen für Musik und Theater, die für ein Semester an einer französischen Hochschule studieren möchten. Die Vergabe der Stipendien erfolgt für das Winter- bzw. Sommerhalbjahr jeweils in der Reihenfolge der eingehenden Anträge.

Mit diesen Programmen legt der DFJW Wert auf die Förderung von benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen und verfolgt intensiv seine Strategie Diversität und Partizipation mit dem Ziel neue Zielgruppen für deutsch-französische Projekte und Programme zu gewinnen sowie die Zivilgesellschaft in beiden Ländern für bestehende Ausgrenzungsmechanismen zu sensibilisieren, um diese schrittweise abzubauen.

Weitere Informationen

Auf Facebook 
www.facebook.com/ofaj.dfjw