Welche Studienkredite gibt es?

Neben Studentenjobs, BAfG oder Stipendien gibt es weitere Mglichkeiten sich sein Studium zu finanzieren, zum Beispiel durch Studienkredite. Hier erhltst Du einen ersten berblick:

Staatliche Kredite fr Studiengebhren

Zur Finanzierung der Studiengebhren bieten die Landesbanken der jeweiligen Bundeslnder staatliche Kredite an. Besonders fr BAfG-Empfnger knnen diese Kredite vorteilhaft sein, denn in einigen Bundeslndern gibt es eine gemeinsame Rckzahlungsgrenze von BAfG und Studiengebhrenkredit. So mssen in Niedersachen zum Beispiel fr BAfG und Studiengebhrenkredit gemeinsam maximal 15.000 und in Nordrhein-Westfalen 10.000 Euro zurckgezahlt werden. Unter bestimmten Umstnden lsst sich also durch die Aufnahme von Schulden Geld sparen. Hier lohnt es sich sowohl mit als auch ohne BAfG genau nachzurechnen und sich von den Experten der Studentenwerke beraten zu lassen.

Staatlicher Bildungskredit der KfW 

Unabhngig vom Einkommen Deiner Eltern und vom BAfG vergibt die staatliche KfW-Frderbank einen Bildungskredit. Dieser wird jedoch erst nach zwei Jahren Studium oder der Zwischenprfung gewhrt. Mit dem Bildungskredit sollen Studierende auergewhnliche Kosten, wie zum Beispiel ein Auslandssemester oder die Studienabschlussphase finanzieren knnen. Es knnen maximal 300 Euro monatlich fr lngstens zwei Jahre, also hchstens 7200 Euro beantragt werden. Im Gegensatz zum BAfG muss der Bildungskredit allerdings nach dem Studium vollstndig und zuzglich Zinsen zurckgezahlt werden.

Bildungskredit-Flyer der KfW (Kreditanstalt fr Wiederaufbau)

Studienkredite fr Lebenshaltungskosten und Studiengebhren anderer Anbieter

Seit der Einfhrung von Studiengebhren in einigen Bundeslndern, bieten auch immer mehr Kreditinstitute Darlehen fr Studierende an. Hier ist jedoch groe Vorsicht geboten. Denn die Hhe der Zinsen und die weiteren Regelungen sind jeweils sehr unterschiedlich und knnen riskant sein. Bevor Du diese Kredite in Betracht ziehst, solltest Du genau prfen, ob Du nicht doch BAfG beantragen kannst oder gute Chancen auf ein Stipendium hast. Nutze auch hier das Beratungsangebot der Studentenwerke.

Das Centrum fr Hochschulentwicklung hat 33 Studienkredite 2011 getestet. Das Ergebnis kannst in der ausfhrlichen Version herunterladen. Auerdem findest Du auf der Internetseite studis-online eine Aufstellung der unterschiedlichen Kreditangebote und Bedingungen.

Auf der Interentseite von www.studienkredit.de kannst Du mehrere Angebote vergleichen.

Logo Studienkredite.de
Logo Kuhlmann Stiftung

Zinsloser Studienabschlusskredit

In der Abschlussphase des Studiums mssen letzte Hrden genommen werden. Fr finanzielle Engpsse gibt es Hilfe von der E.W. Kuhlmann-Stiftung mit ihrer "Mikrokredit-Studienhilfe": ein zinsloses Dahrlehen fr fnf Jahre. Das Darlehen ist als besonders gnstig vom CHE-Studienkredit-Test 2011 eingestuft worden. mehr...

Bildungsfonds

Eine weitere Art von Studienkrediten bieten Bildungsfonds. Dabei zahlen Investoren eine bestimmte Summe in einen gemeinsamen Topf bzw. Fond ein, von denen Studienkredite finanziert werden. Das Geld kann aber auch von einer Stiftung stammen. Die finanzierten Studierenden zahlen nach Ende ihres Studiums das Geld mit Zinsen oder ber einen bestimmten Zeitraum einen festgesetzten Prozentsatz Ihres Gehalts zurck. Das Geld geht dann anteilig an die Investoren, die dadurch einen Gewinn erzielen. Wenn die zurckzuzahlende Summe vom spteren Gehalt abhngt, mssen die Bewerber meist einige Tests durchlaufen und werden nach der Wahrscheinlichkeit Ihrer Erfolgsaussichten ausgewhlt.

Einige Universitten haben auch eigene Bildungsfonds eingerichtet, wie zum Beispiel die Technische Universitt Mnchen. Auf der Suche nach Alternativen zu Bankkrediten lohnt es sich, einen Blick auf Studienfonds zu werfen, da ihre Konditionen besser sein knnen. Weitere Informationen ber Bildungsfonds findest Du auf der Internetseite studis-online.

Anbieter von Bildungsfonds:
Bildungsfonds der CareerConcept AG
Deutsche Bildung GmbH