Was macht ArbeiterKind.de?

Was macht ArbeiterKind.de?

Wir ermutigen Schülerinnen und Schüler aus Familien ohne Hochschulerfahrung dazu, als erste in ihrer Familie zu studieren. 6.000 Ehrenamtliche engagierten sich bundesweit in 75 lokalen ArbeiterKind.de-Gruppen, um Schülerinnen und Schüler über die Möglichkeit eines Studiums zu informieren und sie auf ihrem Weg vom Studieneinstieg bis zum erfolgreichen Studienabschluss und Berufseinstieg zu unterstützen. Unsere Ehrenamtlichen sind größtenteils selbst Studierende oder AkademikerInnen der ersten Generation und berichten aus eigener Erfahrung über ihren Bildungsaufstieg und ermutigen als persönliches Vorbild.

Weiterlesen
Unterstützung für dich

Unterstützung für dich

Du bist unsicher, ob ein Studium das Richtige für dich ist? Du fragst dich ob du ein Studium schaffen und wie du es finanzieren kannst? Du fühlst dich an der Hochschule fehl am Platz? Bei diesen und anderen Fragen und Sorgen unterstützen wir dich sehr gerne. Wir sind größtenteils selbst die Ersten an der Hochschule und kennen deine Situation aus eigener Erfahrung.

Weiterlesen
Unterstützung in deiner Region

Unterstützung in deiner Region

Nimm Kontakt zur nächsten ArbeiterKind.de-Gruppe in deiner Nähe auf. Unsere Ehrenamtlichen engagieren sich deutschlandweit in 75 Orten. Sie freuen sich darauf, dich kennen zu lernen und zu unterstützten. Geh einfach zum nächsten Treffen der Gruppe oder schreib eine E-Mail. Wie du deine ArbeiterKind.de-Gruppe findest, erfährst du hier ...

Weiterlesen
Stipendien

Stipendien

Deine Chancen auf ein Stipendium sind viel besser als du vielleicht denkst. Denn Spitzennoten sind dafür keine Voraussetzung. Vielmehr zählt dein Engagement für andere, egal ob im Verein oder privat. Wir zeigen dir wie es geht, von der Bewerbung bis zum Auswahlgespräch, und wieviel mehr du als StipendiatIn bekommst. Und wir helfen dir, den für dich richtigen Stipendiengeber zu finden.

Weiterlesen
Slide zurückSlide vor
Grafik: Kreidetafel mit der ArbeiterKind.de-Treppe und einen Pfeil nach oben sowie dem Text "geht weiter"

Allererstes Alumnitreffen von ArbeiterKind.de

Das 1. Alumnitreffen von ArbeiterKind.de findet in Hannover statt! Dazu möchte wir herzlich alle interessierten Mentorinnen und Mentoren einladen, die nicht mehr so viel Zeit für ihr Engagement haben, aber gern mit ArbeiterKind.de verbunden bleiben möchten. Den Arbeiterkind bleibt man sein Leben lang – mit den Erfolgsgeschichten, auf die wir zurückblicken als auch durch die Perspektive auf Arbeitswelt und Leben. Weiter …

Wort "NEWS" in weißer Schrift auf rotem Grund

HTWK Leipzig: Informationen über Stipendien

Stipendien! Stiftungen! Förderung! Du hast bereits etwas über Stipendien gehört, aber bist dir nicht ganz sicher, ob diese Form der Studienförderung zu dir passt? Dann informiere dich am 7. November und rede mit Stipendiatinnen und Stipendiaten über ihre Erfahrungen bei der „Infoveranstaltung zu Stipendien für Studium und Promotion“ an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK). Weiter …

Kampagnenbild von Time to Move mit einer Rakete, die gerade abhebt.

Time to Move: Lerne Europa kennen

Mit der europäischen Kampagne „Time to Move“ lädt das Jugendinformationsnetzwerk Eurodesk junge Menschen ein, sich über Chancen in Europa zu informieren, ihren eigenen Auslandsaufenthalt zu planen oder an internationalen Projekten teilzunehmen. „Time to Move“ ist eine Veranstaltungsreihe die vom 1. bis zum 31. Oktober 2017 stattfindet und an denen du in mehr als 15 Ländern Europas teilnehmen kannst. Weiter …

Logo der Stuzubi: Name mit dem Claim "Finde deinen Weg"

Stuzubi – Finde deinen Weg in den Berufseinstieg

Die Karrieremesse Stuzubi unterstützt dich dabei, deinen Weg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft zu finden. An mehreren Samstagen im Jahr ist die Stuzubi ein Wegweiser für AbiturientInnen, FachabiturientInnen und Schülerinnen und Schüler bei der Berufsorientierung. In Hamburg und München können sich zusätzlich Studierende über ihre Karrieremöglichkeiten informieren. Weiter ...

Aufnahme einer Gruppe von jungen Menschen, die in die Kamera strahlen. (Foto: UWC)

Erlebe mit UWC die ganze Welt an einer Schule

Die United World Colleges (UWC) bieten ein einzigartiges Schulkonzept: In den weltweit 17 Colleges in 17 Ländern kommen Schülerinnen und Schüler aller Nationalitäten, Kulturen und sozialen Hintergründe zusammen. Die Jugendlichen sind zwischen 16 und 19 Jahren alt und reisen aus über 120 verschiedenen Ländern aller Kontinente an. Möchtest du Teil dieser Gemeinschaft sein und deinen Schulabschluss im Ausland machen? Weiter …